novaDRUCK: Wiefinden und einstellen

novaDRUCK: So finden und engagieren Sie den besten Grafikdesigner

Den besten Grafikdesigner zu finden, um Ihre Designanforderungen für ein Projekt zu erfüllen, kann eine Herausforderung sein. Möglicherweise finden Sie viele Bewerber mit beeindruckenden Portfolios und soliden Arbeitserfahrungen, die Ihnen die Entscheidung erschweren. 

Auch wenn Sie wenig bis gar keinen Hintergrund in der Designbranche haben, sollte die Einstellung des richtigen Grafikdesigners ein Kinderspiel sein. Indem Sie sich auf ihre Arbeitsmoral und außergewöhnliche Kreativität konzentrieren, wird Ihr Projekt zweifellos ein großer Erfolg.

Hier sind einige Tipps, die Sie bei der Auswahl des richtigen Kandidaten beachten sollten:

Stellen Sie Ihre Erwartungen fest

Möchten Sie sicherstellen, dass die Erstellung Ihres Projekts reibungslos verläuft? Seien Sie sich zuerst mit Ihren Erwartungen klar.worum es bei dem Projekt geht – umGeben Sie an,seine Ziele und den Hintergrund Ihres Unternehmens. So erhalten Sie einen umfassenden Überblick über das gewünschte Design.

Darüber hinaus müssen Sie sich bei der Erstellung einer Stellenbeschreibung auch über die Qualifikationen im Klaren sein. Geben Sie die Fristen und die potenziellen Probleme an, auf die sie stoßen könnten, wenn sie mit der Arbeit an dem Projekt beginnen. Auf diese Weise wissen die Kandidaten sofort, ob sie Ihre Erwartungen erfüllen können.

Interviewen Sie Ihre Kandidaten

Wie bei jedem anderen Einstellungsverfahren hilft Ihnen das Interviewen von Kandidaten, den richtigen Designer für das Projekt einzustellen. Sie können sehen, wie sie ihre Gedanken kommunizieren, ihre Fähigkeiten vermarkten und ihre Kompetenz zeigen. Während des Interviewprozesses können Sie sie nach ihrem Portfolio fragen und was sie dazu inspiriert hat, Grafikdesign zu betreiben.

Deshalb sollten Sie sich nicht nur auf ihr Portfolio konzentrieren. Sie müssen ihre Persönlichkeit und ihre Kommunikationsfähigkeiten beurteilen, was für die Unternehmenskultur hilfreich ist.

Hier sind einige der besten Interviewfragen für Grafikdesigner, die Sie ausprobieren können:

  • Was macht einen guten Grafikdesigner aus? Welche Fähigkeiten müssen sie besitzen?
  • Woher nehmen Sie die Inspiration, wenn Sie etwas kreieren, um motiviert zu bleiben?
  • Wie gehen Sie mit extrem engen Fristen um?
  • Wie gehen Sie mit Kritik und Kommentaren zu Ihrem Design um?

Beginnen Sie mit einem Probeprojekt Stellen

Sie sich ein Probeprojekt als eine Prüfung vor, um festzustellen, ob sie bestehen oder nicht. Geben Sie ihnen ein kleines Projekt, an dem sie arbeiten können –Logo-Design, Videobearbeitung oder Broschüren-Layout-Design. Stellen Sie sicher, dass es nur ein paar Stunden dauert, bis es fertig ist!

Auf diese Weise können Sie ihre Zeitmanagementfähigkeiten und ihre Fähigkeit, unter Druck zu arbeiten, erleben. Dies hilft Ihnen, den richtigen Kandidaten zu finden, der Ihre Termine punktgenau einhalten kann, insbesondere für unerwartete Projekte in der Zukunft.

Vergessen Sie auch nicht, diese für die Testprojekte entsprechend zu bezahlen!

Suchen Sie nach einschlägiger Erfahrung

Wenn Sie möchten, dass Ihr Grafikdesigner mit minimaler Ausbildung sofort beginnt, stellen Sie jemanden ein, der über genügend Erfahrung in der Branche verfügt. Schauen Sie sich ihren Lebenslauf an und fragen Sie sie, wie es ist, für verschiedene Kunden und Unternehmen zu arbeiten. 

Dies hilft Ihnen bei der Auswahl des richtigen Grafikdesigners, der bereits gut darauf eingestellt ist, Logos und Designs zu erstellen, die für Ihre Marke geeignet sind.